Inhaltsverzeichnis

USB-Sticks verschlüsseln mit Bitlocker oder Veracrypt

Neue Meldung uploaden!.

Aufgrund der einzigartigen Kombination aus Kontrolle und Zugänglichkeit vertrauen einige der größten Unternehmen auf ownCloud. Als Enterprise Subscription wird Filesharing über ownCloud zu einer einfachen und zukunftssicheren Entscheidung für die IT. Meldungen, Nachrichten und Berichte über DATEV-Dienstleistungen, -Produkte und -Veranstaltungen und das Unternehmen selbst.

Informationen zum Datenschutz

Als ich mich dann in einer anderen Filiale über einen Baufinanzierungskredit beraten lassen wollte und der Filialleiter mich fragte, "wenn das für Sie nicht nur Blödsinn ist, erstelle ich Ihnen gerne einen Finanzierungsplan". Also so was an Frechheit ist mir noch nie passiert. Daraufhin beschwerte ich mich beim Beschwerdemanagement, mit dem Ergebnis, dass mir besagte Beraterin von oben das Geschäftsverhältnis kündigte, nach dem Motto, wenn Sie so viel an unserem Geschäftsgebaren auszusetzen haben Dreister wurde es dann noch, dass die volle Kontogebühr abgezogen wurde, obwohl mir selbst der Zugang zu dem Konto ab Mitte des Monats gesperrt war.

Da ist alles in allem mal dringend Nachschulung angesagt. Girokonto Ich habe vor einiger Zeit ein Girokonto bei der Commerzbank eröffnet. Dies entspricht jedoch gar nicht meiner Vorstellung, sodass ich mich entschied, das Girokonto woanders zu eröffnen und bei der Commerzbank zu kündigen. Eigentlich nicht weiter ungewöhnlich, sollte man meinen. Ich habe bereits zweimal schriftlich ohne Einschreiben sowie einmal im Online-Bereich der Bank mein Konto gekündigt. Dies ist nunmehr so lange her, dass ich mich frage, warum eine Bank einen Kunden derart ignoriert.

Für mich unterstreicht dies einmal mehr, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, nicht mehr Kunde der Commerzbank zu sein. Alleine der Vollzug ist hier die Schwierigkeit. Wir hatten einen Dispo bis 2. Der Dispo ist ohne Vorwarnung gekündigt worden, es kam lediglich ein Brief ihr Dispo ist zum Und das auch grade 3 Tage vorher, wenig Zeit zum Agieren. Nichtsdestotrotz wir hin zum Berater, haben eine Ratenvereinbarung getroffen mit ihm über Euro jeden Monat.

Und was sehen meine Augen, er hält sich nicht an die Vereinbarung und verrechnet ohne eine weitere Nachricht oder ein Gespräch das Gehalt. Jetzt habe ich deswegen Rennereien.

Muss zum Gericht, Rechtsantragsstelle, und dort auf Herausgabe des Existenzminimums pochen. Und wer jetzt sagen möchte, gibt es nicht beim Dispo, hat leider Pech. Ich hab eine Bewährungshilfe, die mir das erklärt hat. Also ich bin kein zufriedener Kunde der Commerzbank. Topberatung Ich bin zufriedener Kunde der Coba. Mit dem Konto gibt es nix zu meckern. EC-Karte und Konto sind kostenlos bei Gehaltseingang. Für Depotgeschichten gibt es eine Flatrate. Genial finde ich auch, dass die Coba bei der Baufinanzierung mehrere Banken vergleicht und die beste Kondition raussucht.

Und eine engagierte Beraterin habe ich auch. Die vielbesungene Abzocke der Banken konnte ich noch nicht entdecken. Auch wenn klar ist, dass das Ganze vom zuständigen Berater abhängt, lautet mein Fazit: Die Coba kann ich empfehlen, grade für Leute, die auch mal einen Menschen sehen wollen. Sollten Sie mit unserem Angebot nicht zufrieden sein, gehen weitere 50 Euro an Sie. Andere Banken haben längst gemerkt haben, dass so etwas Mitnahmeeffekte auslöst.

Meist nennen sie deshalb zusätzliche Voraussetzungen wie den Eingang von Gehalt oder aktive Kontonutzung.

Nicht so die Commerzbank. Da die Eröffnungsprämie zeitweise auf Euro verdoppelt wurde, habe ich mich ködern lassen. Drei Monate ist das her. Statt der versprochenen Prämie kommt ein Anruf von der Bank. Es sei aufgefallen, dass ich mein Konto nicht im erwünschten Umfang nutze und unter diesen Bedingungen die Prämienzahlung verweigert würde. Es wurde mir sogar unterstellt, die Prämie erschleichen zu wollen. Aber Zusagen müssen eingehalten werden!

Nachträglich die Konditionen zu ändern, das ist für mich kein seriöses Geschäftsgebaren. Ach ja, es gibt einen TV-Werbespot für das Girokonto.

Die Wirklichkeit sieht offensichtlich anders aus. Geburtstag die Bank den sehr jungen Kontoinhabern eröffnet und das trotz andauernder Einwände und Kredit-Desinteresse der Betroffenen und im Beisein von neutralen Zeugen.

Vier Tage vor der Reise wollte die junge Kundin den Tausch beantragen, was auch leider geschah: Die korrekte Info wäre, dass in der nahegelegenen Kreisstadt eine Filiale mit Kasse existiert, bei der das ausländische Geld vorab per Telefon bestellt wird und dann persönlich abgeholt werden kann dies erfuhren wir erst als beim "Restgeld", ca. Die Karte war zum einen erst nach 8 Tagen da. Und zum anderen wurde eine Gebühr für eine neue Karte in Höhe von 10 Euro belastet.

Proteste bis hin zur Zentrale ermöglichten den Ersatz der Gebühr nach weiteren 7 Tagen. Derartiges nenne ich unseriös, da es an sehr jungen Kunden verübt wird, denen oft der Durchblick und der Mut fehlt, die Kostümchen- und Anzug-Leute bewusst nicht als Menschen hier benannt mit Fragen zu bombardieren und Gesprächsprotokolle zu erstellen. Mit Studiumsbeginn wird auch die Bank gewechselt! Nach 13 problemlosen Jahren Konten grundlos gekündigt Kontoeröffnung und Kontoführung von Privat- und Geschäftsgirokonten verliefen einwandfrei.

Kontendeckung war stets gegeben, Rücklastschriften oder Ähnliches gab es ebenso nicht wie Überziehungen oder Dispo-Inanspruchnahme. Gleichfalls liefen alle Kreditkartenzahlungen ohne Beanstandungen. Für einen Gewerbetrieb und einen Privatkunden, die jederzeit und allumfänglich jeglichen Vertragspflichten erfüllten und absolut frei von irgendwelchen Forderungen anderer sind, keine Kredite laufen und auch keine anderen offene Verbindlichkeiten haben, schon ein "Schlag ins Gesicht"!

Und das von einem "Partner", der mit 18,2 Milliarden Euro Steuergeldern Überlebenshilfe bekam, 16,2 Milliarden Euro unverzinste stille Einlagen hat sowie Millionen Euro Erfolgsprämie an Mitarbeiter zahlt und, laut Zielke im Dezember , künftig gezielt an Kleinunternehmen herangehen möchte. Unter diesen Umständen bereue ich sehr, andere Personen als Kunden dieses in meinen Augen absolut unfairen Finanzunternehmens geworben zu haben!

Jedem Commerzbank-Interessenten und -Kunden kann ich nur empfehlen, sich eine eventuelle neue Geschäftsbeziehung mit diesem Geldinstitut gründlich zu überlegen oder einen "Plan B" zu schaffen, damit man nicht mit einer solchen Situation konfrontiert wird. Wahrscheinlich waren wir zu gute Kunden. Mit Dispo- oder Überziehungszinsen zu Horrorkonditionen war bei uns kein Gewinn zu machen. Anstandshalber hätte ich ja zumindest erwartet, dass wir im Gespräch oder schriftlich längerfristig auf den Eintritt dieser Situation vorbereitet würden.

Aber Anstand hat für die Commerzbank offensichtlich nichts mit Geld zu tun! Als ich ankam, sagte ich am Infoservice Bescheid. Sie bot mir einen Platz an und fragte mich, ob sie mir etwas zu trinken anbieten könnte. Schon da war ich völlig überrascht. Das Gespräch verlief total locker und entspannt. Ich hab ihr gleich gesagt, dass ich negative Schufaeinträge habe. Da meinte sie zu mir, dass sie generell jedem Kunden ein Konto einräumt mit dem Satz: Jeder Kunde ist ein guter Kunde. So was hatte ich vorher noch bei keiner Bank.

Meine Bankberaterin ist super nett. Sie hat mir sogar kleine Geschenke für meinen 3-jährigen Sohn mitgegeben. Ich hab mich sofort aufgehoben und gut beraten gefühlt. Bis jetzt kann ich nicht meckern. Mal sehen, ob es auch so bleibt. Guter Service, neues Onlinebanking und Tablet App Da für mich auch eine persönliche Betreuung wichtig ist, habe ich bei der Commerzbank ein Girokonto eröffnet. Die Terminvereinbarung war sehr einfach und die Beratung war recht gewissenhaft inklusive dem Kundenkompass.

Später habe ich dann eine Kreditkarte beantragt und obwohl ich noch keinen Gehaltseingang ausweisen konnte, hat das doch nach kurzer Zeit geklappt inklusive Dispo. So manch andere Bank wartet da erst mal eine gewisse Zeit ab. Das neue Onlinebanking ist wirklich viel besser und übersichtlicher geworden und die neue Tablet App ist wirklich klasse. Sehr übersichtlich, zeigt Konten und Depot gut an und selbst auf den Posteingang kann man gut zugreifen. Durch PhotoTan wird das ganze sehr sicher.

Mit dem Directdepot bekommt man eine günstige Möglichkeit auch Fonds zu erwerben. Hier könnte man noch einiges tun, etwas lieblos gemacht, das kann die Tochter comdirect besser. Was ich wirklich gut finde, ist die gute Erreichbarkeit meines Beraters per Mail und Telefon. Zweimal brauchte ich die Hilfe des Beraters und er hat sich jedes Mal Zeit genommen, obwohl er am Vorgang nichts verdienen konnte. Das fand ich sehr gut. Klasse finde ich auch die Möglichkeit, Bargeld Münzen und Scheine per Automat einzahlen zu können und Automaten sind in ausreichender Zahl verfügbar.

Aufgefallen ist mir, dass alle Produkte online sehr gut erklärt werden inklusive Produktblatt. In Berlin wurden auch zwei Filialen komplett umgestaltet und das sieht wirklich sehr gut aus. Immer mehr Produkte kann man einfach online bestellen, ich finde das Konzept aus klassischer Filialbank mit Elementen aus Direktbank ganz interessant. Meine Erfahrung von Direktbanken, die ich wirklich mag, ist eben, dass wenn etwas nicht nach Schema F abgewickelt werden kann, Probleme entstehen. Da ist es schon super, wenn ein persönlicher Berater eben agieren kann.

Also Hotline kontaktiert, diese aber nicht zuständig und nicht kompetent genug den Sachverhalt, sprich die berechtigte Systemkritik, einzuordnen. Also beim Sachbearbeiter das gleiche Spiel, vermutlich abgerichtet wie commerzbanküblich lediglich als datenaustauschendes Medium zu agieren, Hinweis das müsse erst freigeschaltet werden, Widerspruch zu den SEPA-Regeln! Ach ja, es war Der zweite Versuch scheitert ebenfalls, denn jetzt muss man ja noch ein Limit vergeben, nicht dass man dahin verlinkt geführt würde, nein kleingedruckt steht wo, aber man sucht sich den Wolf, dann das Suchergebnis: Bis dieser Prozess durch ist, habe ich die etwas über Euronen schon mehrmals per Pedes nach Luxemburg getragen.

Dann kam die Fusion mit der Commerzbank und nunmehr ist das Online-Banking stark eingeschränkt. Online-Banking nehmen meist Kunden in Anspruch die unkompliziert über ihr Bankkonto schalten und walten möchten so wie ich, und das ist bei der Cobank nicht mehr so einfach möglich.

Überweisungslimits werden ungefragt eingerichtet, sodass man plötzlich nicht mehr überweisen kann ohne sich das schriftlich per Brief oder Fax telefonisch oder online geht es nicht genehmigen zu lassen, Auslandsüberweisungen muss man schriftlich telefonisch geht nicht freischalten lassen.

Überweisungseingänge werden als Gutschrift angezeigt, man kann aber nicht darüber verfügen, weil es sich nach Auskunft des Personals nur um Vormerkungen handelt, angeblich weil sich der Überweisende das Geld zurückholen könnte. Das ist natürlich Unsinn, denn sobald ein Betrag gutgeschrieben ist, kann niemand mehr eine Überweisung retournieren. Will man die Bank über die Website anschreiben, muss man dauernd aufpassen, dass man nicht irgendwelche Sonderzeichen nimmt, ohne dass dies angezeigt wird, sonst wird die Nachricht nicht verschickt.

Schreibt man die Hotline an, bekommt man auch nach 2 Arbeitstagen keine Antwort. Sachbearbeiterin unter aller Kanone Ich bin schon seit vielen Jahren Kunde der Commerzbank, nun habe ich das Vertrauen in diese Bank gänzlich verloren. Habe eine neue Arbeitsstelle angenommen, durch den Verlust meiner alten Arbeitsstelle änderte sich auch mein Gehalt, so war ich nicht mehr in der Lage ohne eine monatliche Überziehung meines Dipos auszukommen.

Meine Sachbearbeiterin zitierte mich zu einem Kundengespräch in die Filiale. Ich bot ihr an, einen kleineren Betrag als Kredit aufzunehmen, um meine Überziehungen auszugleichen. Damit war sie aber nicht zufrieden.

Sie gab mir die Unterlagen mit und betonte noch einmal, dass wenn ich nicht einverstanden wäre, sie mir die Konten sperrt. Ich habe den Kredit nicht abgeschlossen, sondern einen Fremdkredit genutzt mit besseren Konditionen. Die Konten habe ich ausgeglichen und dachte nun hätte ich wieder Ruhe. Aber fehl gedacht, wenige Tage später bekam ich Post, ein Schreiben von dieser Sachbearbeiterin, in der sie mir mitteilte, dass ich jetzt überschuldet wäre und sie mir deswegen meinen Dispo auf meinem Konto runtersetzen müsste und mir meine Flexikarte aufkündigt.

Ich werde mit so viel Bankwillkür auch die nächsten Jahre nicht fertig mit Zahlungen. Ich habe nun alle Konten gekündigt und bin zu einer anderen Bank mit mehr Verständnis für den kleinen Mann und seine Belange gewechselt.

Heute sind auch kleine Sachbearbeiter prädestiniert, Menschen in ein Chaos der Gesundheit und in ein Chaos der totalen Ohnmächtigkeit zu führen. Einfach nur peinlich Jetzt reicht es einfach Die für mich zuständige Filiale blieb nämlich in der alten Stadt zurück. Einen Filialumzug muss man sich mal vorstellen, man hat ja nicht die Bank gewechselt oder so habe ich zwar beantragt, da ging aber nichts voran. Aber gleich wenn dann die Dresdner Bank in der Commerzbank aufgegangen sei, würde das gemacht.

Fehlanzeige, immer noch nichts. Ist halt ein bisschen lächerlich, wenn man in die Filiale an seinem Wohnort geht, und die können noch nicht mal eine neue EC-Karte wegen Defekt der alten ausgeben, weil das nur die Stammfiliale machen könne. Schlimm wird es, wenn man mit einem Berater persönlich sprechen will, denn der, der vor Ort ist, kann ja nichts entscheiden.

Also km fahren um einen KFZ-Kredit zu besprechen? Dazu kommt das lächerliche Online-Portal der Commerzbank, das im Zuge der Umstellung einfach wichtige Funktionen deaktiviert hat. Die muss man in der Filiale freischalten lassen, aber - richtig geraten - das geht natürlich nur in der zuständigen Filiale, und telefonisch geht das schon gar nicht! Allerdings postalisch, na Gott sei Dank! Gerade habe ich versucht vielleicht online meine - schon wieder defekte EC-Karte Chip kaputt, keine physische Beschädigung!

Ich habe gesucht und gesucht Beschwerden sind auf 1. Die wissen schon warum, wollen nicht zu viel auf einmal hören. Mir reicht es jetzt, suche mir ne neue Bank. Schade um die Dresdner Bank Anfang bin ich von der örtlichen Sparkasse aufgrund der doch relativ hohen Kontoführungsgebühren zur Dresdner Bank gewechselt. Nach der Fusion mit der Commerzbank wurde ich immer unzufriedener: Dazu dauerte es immer länger bis Buchungen anzeigt wurden. Selbst Buchungen vom Girokonto auf das Tagesgeldkonto haben zwei!

Danach wechselte noch mein Berater. Aber trotz aller Kritik: Andere Banken sind auch nicht besser. Der Wechsel war übereilt. Bei der neuen Bank z. Wurde mir vorher nicht gesagt Dresdner Bank war klasse, Commerzbank ist für mich durchschnitt. Trauer um das grüne Band Eines vorweg: Ich war selbst von bis Mitarbeiter der Dresdner Bank und habe aus alter Verbundenheit noch immer mein altes Konto, nun bei der Commerzbank.

Es wurde zur Fusion hier bereits viel gesagt, was ich nicht alles wiederholen möchte. EC-Karten zugeschickt bekommen, aber solche Fehler können passieren. Womit ich ganz und gar nicht einverstanden bin, ist das Commerzbank-Programm für Rücklastschriften wegen mangelnder Deckung!

Zum Vergleich das System der früheren Dresdner Bank: Es gab eine Überziehungsliste für jeden Berater. In der Regel wurde telefonische oder schriftliche Rücksprache mit dem Kunden gehalten.

Insbesondere wurde das bisherige Kundenverhalten berücksichtigt, was für ein Dienstleistungsunternehmen auch normal sein sollte. Die Commerzbank jedoch hat ein Computerprogramm, welches lediglich prüft, ob es zum Zeitpunkt einer Lastschrift eine Deckung gibt. Und damit ist hier nicht der Tag, sondern die Uhrzeit gemeint! Folgt am selben Tag ein Geldeingang mit gleicher Valuta - sodass es zu gar keiner valutarischen Überziehung kommt - wird die Lastschrift trotzdem zurückgegeben.

Mit allem Ärger und entsprechenden Kosten, die damit verbunden sind. Vielleicht hatte der eine oder andere Leser schon ähnliche Erfahrungen? Ich werde in diesem Jahr mein Konto kündigen, das mich 20 Jahre begleitet hat. Das ist im Vergleich zur Konkurrenz ziemlich viel.

Damit könnte man leben, wenn man eine entsprechende Gegenleistung aus dem Premium-Segment erhält. Dem ist leider nicht so: Die Kunden werden an die Automaten gezwungen, indem die Kassen entweder komplett abgeschafft oder die Zeiten für Arbeitnehmer extrem unfreundlich zusammengestrichen werden Uhr am Vormittag.

Andere Bankprodukte wie Festgelder sind ebenfalls unattraktiv zurzeit z. Die Commerzbank lebt von den Bestandskunden, denen ein Kontowechsel zu mühsam oder aufwendig ist, z.

Die werden allerdings mit hohen Bankgebühren belastet. Für Neukunden gibt es wesentlich bessere Alternativen. Meckerer gegen Commerzbank Ich bin seit ca. Es ist wie mit allen Dingen, die neu sind: Es ist genauso, wenn eine neue Computersoftware auf den Markt kommt. Ohne sich damit beschäftigt zu haben, wird erst einmal gemeckert, wie schlecht doch das neue oder andere ist. Steckt nicht vielleicht ein wenig Bequemlichkeit dahinter, sich etwas Zeit zu nehmen, um das andere Onlinebanking zu erlernen?

Ich persönlich finde die Seite der Commerzbank sehr gut und verständlich aufgebaut und es ist wirklich sehr leicht zurechtzukommen. Service, wenn man klar redet Die Commerzbank ist ein Kreditinstitut wie jedes andere. Auch hier gelten niedrigere Zinsen, wobei im Gegensatz z. Wenn kein monatlicher Geldeingang von 1.

Hierbei sind jedoch alle Dienste enthalten. Ein komplett anderer Kontotyp ist das Aktivkonto für monatlich 5,90 Euro. Dabei spielt der monatliche Geldeingang keine Rolle, sondern ist eher auf Onlinenutzer ausgelegt. Man wird darüber informiert, dass man alles Online tätigen soll, da sonst zusätzliche Kosten entstehen. In unteren Kommentaren habe ich gelesen, dass man an den Berater gebunden ist.

Das ist meiner Meinung nach falsch. Ich gerate täglich mit gut acht unterschiedlichen Beratern zusammen, weil ich den nehme, der frei ist, und habe nie etwas mit meiner Beraterin zu tun.

Das klappt alles tadellos. Wenn man sagt, was man will, ist die Commerzbank top. Wenn man nicht klar redet, kann man nicht erwarten, verstanden zu werden. Von daher finde ich hier manche Kommentare unbedacht. Ich bin sehr zufrieden und es klappt alles reibungslos - Freundlichkeit und Service. Hier scheinen ja nur noch frustrierte ExKunden der Dresdner Bank zu berichten, dies kann meiner Meinung nach nicht so stehen gelassen werden.

Ich bin seit Kunde dieser Bank und kann mich nicht beklagen. Mir ist wichtig, dass es eine Filiale gibt, da es immer besser ist, Probleme vor Ort zu lösen, als am Telefon oder per E-Mail.

Ich finde es in Ordnung. Ich habe auch Konten bei anderen Banken und nutze das Internetbanking intensiv. Dass das Onlinebanking der CoBa nun so schlecht ist, wie hier laufend berichtet wird, kann ich nicht bestätigen. Es gibt von Bank zu Bank immer Unterschiede, der eine findet dies wichtig, der andere das. Ich bin mit dem Onlinebanking zufrieden und auch mit der Betreuung.

Wir haben uns letztens einen Trojaner eingefangen; die CoBa hat das Konto sofort gesperrt, die EDV-Abteilung rief an, um uns zu erklären, was passiert ist und wie man das Risiko zukünftig minimieren kann.

Dann wurde das Konto wieder genauso problemlos geöffnet. Nein, wir können uns wahrlich nicht beklagen und ich finde, dass muss hier auch mal gesagt werden. Vorbei und aus Als langjährige Kundin der Dresdner Bank habe ich mich entschlossen, nun mein Commerzbank-Girokonto aufzulösen. Es ist einfach eine Unverschämtheit, wie viel Service man in der allgemeinen Kontoführung nun vermissen muss. Es liegt eindeutig nicht an meiner Filiale - oder meinem Bankberater - der immer gut erreichbar und sehr hilfreich war.

Es ist einfach diese Haltung der Commerzbank, Gebühren zu verschweigen haha - kostenloses Konto , den Service zu verschlechtern Onlinebanking, Kontoauszüge - geschweige denn Hilfe-Funktionen und sich einen Kundenstamm einzuverleiben, um ihn dann uninformiert und willkürlich zu bevormunden Transaktionslimit. Banking Als ehemaliger Kunde der Dresdner Bank kann ich nur sagen, dass es mir ein Rätsel ist, wie man gutes Onlinebanking nur so verstümmeln kann.

Von dem gekappten Service mal ganz zu schweigen Seit der Zusammenlegung der beiden Banken bin ich nur noch frustriert. Das Onlinebanking ist so unübersichtlich und auch ohne Aussagekraft, dass man es hätte auch weglassen können. Das konnte das alte Portal der Dresdner Bank ohne Probleme.

Limit mal eben ändern? Das ist ja wirklich eine wahnsinnige Verbesserung für uns Dresdner Bank Kunden. Commerzbank - nein Danke! Wer ohne Rücksicht auf Verluste eine Marke vernichtet und sich dann wundert, dass viele Kunden sich nicht mehr mit Ihrer Bank identifizieren mögen Wer hat uns Kunden denn gefragt, ob wir das so wollen? Und der Name "Commerz" sagt ja eigentlich auch alles - alles teuer, wenig Leistung.

Da lobe ich mir doch meine gute alte Volksbank. Mich sind die Herren jedenfalls los. Jetzt völlig unübersichtlich und keine Möglichkeit die Überweisungssumme online rauf oder runter zu setzen. Onlinebanking über HBCI mit Chipkarte hat weiter funktioniert wie bisher, aber die Geschwindigkeit der Buchungen lässt sehr zu wünschen übrig. Habe jetzt eine andere Bank, und nur noch für kurze Zeit wird dieses Konto parallel laufen.

Bin gespannt, wie es mit der Kündigung laufen wird, denn was ich hier schon in dieser Richtung gelesen habe, lässt mir die Nackenhaare hoch kommen. Für mich ist die Commerzbank in keiner Weise mit der Dresdner Bank vergleichbar. Wer mit iOutbank arbeitet auf dem iPhone oder iPad, wird auch wissen, von was ich spreche - keine Überweisungen möglich. Kein Mitschleppen von TANs. Habe dieses Verfahren jetzt schon sehr häufig genutzt funktioniert auch mit dem iPad und es klappt sehr gut.

Soweit ich gehört habe, will die Commerzbank ein ganz anderes Verfahren anbieten, nämlich das Abscannen eines Codes mit einem Handy. Also solche Alleingänge brauche ich auch nicht. Setzen sie doch voraus, dass jeder ein Handy mit Kamera hat. Auch wenn dieses vorhanden ist, so will ich mich doch nicht gängeln lassen. Habe übrigens mit dieser Bank auch noch andere schlechte Erfahrungen gemacht, in dem sie mir ungefragt bzw. Das ist für mich nicht seriös.

Sie schaffen es nicht, diesen Eintrag bei der Schufa zurückzunehmen. Mehrmals reklamiert ohne Erfolg, und mehr als kundenunfreundlich. Nun mit der Umstellung zur Commerzbank funktioniert aber wirklich gar nichts mehr. Als Kundenberater habe ich Azubis, welche nicht wissen was sie tun ist ja nun auch nicht ihr Job. Am laufenden Band leere Versprechungen die Kündigung meiner Kreditkarte wurde nach 5!

Nachdem der versucht hat mir technischen Support zu leisten was ich mehrmals ablehnte, da alles schon geklärt war mit dem richtigen technischen Support ist das Fazit, dass meine Filiale nicht in der Lage ist, mir einfach eine neue Karte zukommen zu lassen. Denke über einen Bankenwechsel nach. Reagiert nicht auf Kontenauflösung Habe vor 5 Monaten alle meine Konten bei der Commerzbank schriftlich gekündigt.

Keinerlei Reaktion darauf, keine Antwort, keine Abrechnung. Trotz mehrfacher Anrufe in die Filiale, E-Mails an die Zentrale und das Qualitätsmanagement werden meine Konten bis zum heutigen Tage einfach weitergeführt. Ich erhalte immer noch monatliche Kontoauszüge und Rechnungen für die Führung des gekündigten Kontos.

Die Kündigung der Konten war notwendig wegen dauernder Reklamationen zu Abrechnungen und Auswanderung. Lebe mittlerweile im Ausland und erhalte sogar dorthin laufend Abrechnungen wegen 4 Cent Zinsen auf die monatliche Kontogebühr. Die Bank macht mich krank, es geht an die Gesundheit. Transaktionslimit nicht mehr online änderbar Seit dem Übergang von der Dresdner Bank zur Commerzbank gibt es die Funktion Online-Änderung des Transaktionslimits nicht mehr.

Ich habe mein Transaktionslimit auf einen niedrigen Wert eingestellt. Diese Funktion gibt es jetzt nicht mehr. Jetzt muss ich z. Bei mehreren Nachfragen bei der Hotline bzw. Diese Auszüge waren hinsichtlich der zeitlichen Kontobewegungen konsistent. Derzeit kann ich von meinem Computer aus keine belastbaren Kontoauszüge anfordern. Obwohl ich mit einem Kontoplus über diesen Monatswechsel gegangen bin, werden mir zwei Positionen separat im Minus angemerkt.

Einen vollständigen aussagefähigen Kontoauszug bekommt die Commerzbank allerdings dabei nicht zustande. Was nützt eine relativ komplexe Abfragematrix, die auf dem Arbeitsbildschirm des Bankinstituts angeboten wird, wenn keine belastbare zeitaktuelle Finanzabfrage möglich ist. Ich möchte mir es ersparen, mir als Rentner noch eine Bank suchen zu müssen, die drei-und-drei problemlos zusammenzählen kann.

Bin von meiner Bank überzeugt Ich bin schon seit ich denken kann bei der Commerzbank und habe auch nicht vor zu wechseln. Dies gleich Mal am Anfang meines Testberichtes. Besonders gut finde ich den Service dieser Bank. Ich hatte bisher noch nicht viele Probleme, doch wenn ich eines hatte, wurde mir schnell und kompetent geholfen. Kenne das auch anders, von einer anderen Bank, dort wartet man ewig auf eine Antwort. Auch werde ich immer gut von einem Mitarbeiter beraten und dieser will mir auch nichts aufdrängen.

Ich würde es wieder ein Girokonto dort eröffnen. Als Besitzer eines Kontenverbunds 6 Konten wurden früher alle Konten zueinander saldiert, denn nur so habe ich eine Übersicht über mein Guthaben. Ich muss jetzt sämtliche Konten zusammenzählen, um meinen Kontostand zu wissen. Der Kontenverbund ist damit tot. War wohl auch so gewollt. Man konnte früher 1. Früher konnte ich auf Reisen mal eben Zahlungen leisten. Jetzt muss ich immer die Tan-Liste dabei haben. Es lebe die Sicherheit. Transaktionslimits konnte ich früher schnell für eine Überweisung hochsetzten.

Jetzt muss ich den Berater anrufen, wenn die Bank gerade mal geöffnet ist. Wie schon beschrieben, ist eine Änderung des Überweisungslimits nur noch durch einen schriftlichen Auftrag an die kontoführende Stelle möglich, was besonders dann sehr umständlich ist, wenn man - wie ich früher - das Auslandslimit auf 0 Euro hatte, trotzdem aber dann und wann Überweisungen ins Ausland vornehmen muss. Der Hohn ist jedoch, dass das Ganze als "Sicherheitsgewinn" verkauft wird, obwohl das voreingestellte Limit sich auf den einzelnen Auftrag bezieht, also durch mehrfache Überweisung grundsätzlich jedes Konto leergeräumt werden kann.

Ärgerlich finde ich auch den Verzicht auf die virtuelle Tastatur, auch wenn der Sicherheitsgewinn nicht überschätzt werden sollte; immerhin konnte so etwas aber einfache Keylogger ausschalten. So erhielt ich eine Fehlermeldung, die besagte, der gewünschte Betrag könne nicht überwiesen werden, da er das Transaktionslimit übersteige.

Soweit so gut, das Transaktionslimit lässt sich ja rasch in den persönlichen Kontoeinstellungen ändern - dachte ich. Dem ist jedoch leider nicht mehr so. Diese Funktion wurde ersatzlos gestrichen. Der Kunde muss sich nun an seinen Berater wenden, wenn er seine Transaktionslimits ändern möchte.

Zu diesem Zweck ist er auf die Geschäftszeiten seiner Bank angewiesen. Wer also Freitagnachmittag mal schnell eine Überweisung tätigen will und feststellt, dass diese das Transaktionslimit übersteigt, wird bis Montagmorgen warten müssen. Kunde entmündigt - merkwürdiges Diestleistungsverständnis. Dennoch wurde ich mit dieser Kontoverbindung rekordverdächtige dreimal schon Kunde einer neuen Bank. Ich eröffnete vor vielen Jahren ein Konto bei der Advance Bank, wurde dann von der Dresdner Bank übernommen und nach deren Verschmelzung bin ich nun stolzer Besitzer eines Girokontos bei der Commerzbank.

Dafür waren über die Osterfeiertage die EC-Karte und das Online-Banking für Commerzbank-Kunden nicht nutzbar, was doch teilweise sehr ärgerlich sein kann. Was hat sich nun verändert mit dem neuen Konto?

Zunächst einmal muss erwähnt werden, dass alle Commerzbank-Privatkunden Anfang des Jahres eine Benachrichtigung über die Übernahme ihrer Konten in ein einheitliches System erhielten. Beigefügt war eine sehr umfangreiche und unübersichtliche Broschüre, in der der Kunde umständlich selbst herausfinden musste, in welche Konten- und Tarifkategorie er weitergeführt wird - je nachdem ob er bisher Commerzbank-, Dresdner-Bank- oder früherer Advanzia-Kunde mit all ihren unterschiedlichen Produkten war.

Es wäre deutlich kundenfreundlicher gewesen, wenn man die Kunden individuell über deren Konten- und Tarifsituation informiert hätte, anstatt sie auf einen beigefügten dicken Kontenarten- und Tarif-Wälzer zu verweisen. Im Zeitalter von Datenbanken mit Serienbrief-Funktion sicher kein allzu anspruchsvoller Kundenservice. Das neue gemeinsame Online-Banking-Portal ist dem gegenüber recht übersichtlich gestaltet.

Immerhin sind alle gespeicherten Überweisungsvorlagen von den alten Portalen übernommen worden. Was wohl bedeutet, dass die jetzige Umsatzanzeige nicht mehr tagesaktuell ist.

Alles in allem setzt das neue Commerzbank-Portal aber die klare Linie und Übersichtlichkeit der Vorgängerversionen fort. Wenn jetzt auch in Zukunft alles einwandfrei arbeitet, so kann dies die wirklich schlechte Kundenvorbereitung auf die Umstellung eventuell wieder vergessen machen. Dresdner Bank ist jetzt Commerzbank - sonst ändert sich nichts Dieser Bericht beschreibt eine Entwicklung, die man im Laufe seines Kundendaseins nicht häufig erlebt, nämlich eine Fusion zweier Banken.

Die Dresdner Bank wird hier ja nicht mehr behandelt, da es sie offiziell nicht mehr gibt, dennoch kann man hier schön beschreiben, wie die Integration in die Commerzbank derzeit vonstattengeht. Doch zunächst zum Konto an sich: Das mit Abstand Beste am Konto: Manchmal etwas umständlich ist beim Onlinebanking, dass man über eintreffende Zahlungen per "Vormerkung" informiert wird und es ist nicht ganz ersichtlich, ob das wirklich eine Vorabinformation ist, oder ob hier schlicht vertuscht wird, dass die Transaktion länger dauert als sonst üblich.

Sehr hilfreich sind die Übersichten, die erstellt werden können: In einem PDF-Dokument kann man nach Entfernen des Schreibschutzes es wird kein Kennwort vergeben, man kann ihn einfach entfernen eigene Eintragungen vornehmen und sie entsprechend weiterleiten. Es bleibt zu hoffen, dass nach der Umstellung auf das Onlinebanking-System der Commerzbank diese praktischen Dinge erhalten bleiben. Schlechter Service, veralteter Webauftritt, und nicht wirklich kostenlos Auf der Suche nach einer Filialbank in häuslicher Nähe bin ich für ein 0-Euro-Girokonto mit Tagesgeldkonto zur Commerzbank gegangen, die 50 Euro Startguthaben versprach.

Die habe ich auch erhalten - allerdings erst nachdem ich dreimal in der Filiale nachgefragt hatte, also nach mehreren Monaten. Das Onlinebanking ist ziemlich primitiv; auf meinem Computer habe ich mir die Webseite mit drei verschiedenen Browsern angeschaut, aber es nicht geschafft, alle Zeilen des Kontoauszuges völlig zu lesen: So etwas habe ich mit keiner anderen Bank erlebt.

Auch habe ich nie zuvor solche lange Überweisungszeiten erlebt. Und ist die Kontoführung kostenlos? Zwar sollte es möglich sein, Kontoauszüge als Dateien herunterzuladen und dadurch den Gang zum Kontoauszugsdrucker oder die Portokosten für das nach Hause schicken zu vermeiden - aber es funktioniert nur sehr mangelhaft.

Zahllose Male sagte das Onlinebanking, der heruntergeladene Auszug könnte leider nicht gespeichert werden. Aber auch ist es schon zu oft passiert, dass trotz mehrerer Versuche der Kontoauszug leider nicht verbindlich heruntergeladen werden konnte. Die Folge war, dass der Kontoauszug mit der Post geschickt wurde und mir für diese technische Fehlleistung der Bank Kosten angerechnet wurden! Allerdings besteht im Umkehrschluss auch nicht unbedingt viel Grund zur Freude. Das Konto ist ab einem monatlichen Geldeingang von 1.

Diese Klauseln finde ich übertrieben, sollte doch die Nutzung als Gehaltskonto ausreichend sein. Die Postbank etwa hat diesen Fakt erkannt und den monatlichen Mindesteingang vor einiger Zeit auf 1. Davon abgesehen habe ich bei der Commerzbank stets das Gefühl, dass Investitionen in eine Modernisierung zurückgehalten werden. All das bestärkt mich nicht unbedingt in dem Gefühl Kunde einer innovativen Bank zu sein. Am Schalter werde ich stets freundlich bedient, daran keine Kritik.

Dennoch lassen sich andere Banken einiges mehr einfallen, um ihre Kunden zufriedenzustellen. Daher setze ich eine neutrale Bewertung ein, an den Funktionen kann ich wenig aussetzen und auch mein Konto wird kostenfrei geführt, für eine positive Bewertung müsste jedoch ein wenig mehr möglich sein. Unterm Strich viel Geld Ich gehöre zu den Menschen, die keine 1. Hochgerechnet auf ein Jahr sind das fast 70 Euro. Ich bin gehbehindert und mache meine Geldgeschäfte online.

Ich kann daher auch nicht allzu häufig in die Stadt laufen, nur um mal eben ein paar Kontoauszugsdrucke abzuholen. Online kann man sich diese zwar downloaden und auch für seine Unterlagen ausdrucken, jedoch wird dieses nicht gewertet. Wer wie ich mit seinem Geld rechnen muss, für den sind diese vielen Kleinigkeiten unterm Strich viel Geld. Onlinebanking endlich mit Vorlagenverwaltung Als Commerzbank-Kunde musste ich mich häufig mit dem aus meiner Sicht veralteten Onlinebanking auseinandersetzen.

So war es bis vor einigen Monaten tatsächlich so, dass noch nicht einmal Überweisungsvorlagen online gespeichert werden konnten. Bisher musste ich dieselbe Bankverbindung stets neu eingeben, wodurch die Gefahr von Falscheingaben und damit einhergehend Rückbuchungen unnötig gegeben war. Tausende Einwohner rannten in Erinnerung an den verheerenden Tsunami um ihr Leben. Auch Strände in Thailand sind von meterhohen Wellen überschwemmt worden.

Bereits mindestens seit nimmt der Südliche Ozean pro Jahrzehnt 5 bis 30 Prozent weniger Kohlendioxid auf. Ursache sind bereits die zunehmenden Winde, die vom Klimawandel in 10 bis 50 Kilometern Höhe ausgelöst werden.

Durch die Winde werden tiefere, kohlendioxidreiche Wasserschichten an die Oberfläche gewirbelt, die dann Kohlendioxid in bestimmten Fällen abgeben, erläuterte der Projektleiter K. Der Südliche Ozean nimmt zwar noch Kohlendioxid auf, aber nicht so viel wie bisher. Der Südliche Ozean wird in den kommenden 25 Jahren immer weniger effektiv Kohlendioxid aufnehmen. Der Südliche Ozean ist das Meer um die Antarktis herum. Voraussetzung für die Prognose eines Temperaturanstiegs um 1,8 bis vier Grad ist, dass die Konzentration der Treibhausgase nicht deutlich stärker steigt als erwartet.

Bei höheren CO2-Emissionen wäre auch eine stärkere Erwärmung absehbar. Im schlimmsten Fall könnte das Thermometer dann im Schnitt bis zu 6,4 Grad mehr anzeigen als zum Ende des Wie könnte die Lösung dieses Problems aussehen? Klaus Töpfer vom Bundesumweltminister seine Befürchtungen mitgeteilt.

Zu der Zeit war sich die Wissenschaft jedoch noch nicht darüber einig, ob es überhaupt eine Klimaerwärmung gibt und Kolbatz wurde mit seiner Vorhersage belächelt. Europa leidet unter Wetterextremen. Juli Hamburg - Quälende Hitze und Hochwasserfluten: Die Menschen in vielen Gebieten Europas leiden derzeit unter extremen Wetterbedingungen.

In England kosteten die Überschwemmungen zwei Männern das Leben. Zudem wuchs die Angst vor Krankheiten und Trinkwasserknappheit. Bei sinkenden Pegelständen waren in der Grafschaft Gloucestershire am Donnerstag immer noch bis zu Menschen von der Wasserversorgung abgeschnitten. Für Ärger sorgte, dass Tanks mit Trinkwasser zwar aufgestellt wurden, aber zu schnell leer waren. Zudem zerstörten Vandalen mancherorts die Behälter. Viele Anwohner klagten, keine Toiletten und Duschen benutzen zu können.

Die Armee verteilte nach eigenen Angaben fünf Millionen Wasserflaschen. Und neue Regenfälle sind vorausgesagt. Hubschrauber unterstützten in der Nacht die Lösch- und Rettungsarbeiten.

Beim ersten Tageslicht starteten wieder Löschflugzeuge. Die Hauptverkehrsader zwischen Athen und dem westlichen Peloponnes wurde für den normalen Autoverkehr gesperrt, um der Feuerwehr eine bessere Zufahrt zu den Bränden zu gewähren.

In der Region Haskowo verbrannte ein Mann, nachdem er auf seinem Feld ein Feuer angezündet hatte, um ein anderes Feuer einzudämmen. In der mittelbulgarischen Region Kasanlak wurde inzwischen der Notstand ausgerufen. In der süditalienischen Region Apulien brachen tausende Touristen ihren Urlaub ab. Vor allem in dem extrem betroffenen Ort Peschici seien so manchem Gast sämtliche Dokumente und Kleidungsstücke in den Zelten und Autos verbrannt.

Insgesamt seien bisher wahrscheinlich Touristen aus der Region abgereist. Zuletzt sollen sich 20 Urlauber in Apulien aufgehalten haben. Wegen verheerender Brände mussten am späten Mittwochabend etwa Touristen die Adriainsel Solta verlassen. Mehr als Feuerwehrleute, Freiwillige und mehrere Löschflugzeuge konnten am Donnerstag die Ausweitung des Flammenmeers verhindern.

Feuer brachen auch nahe der Ferienorte Makarska und Dubrovnik aus. Mehrere tausende Hektar Wald wurden vernichtet. Wenn sich die Erde erwärmt, werden die Niederschläge intensiver, und die Zahl extremer Wetterereignisse steigt. Das zeigen nicht mehr nur Modelle, sondern auch Beobachtungen. Erhöhte Niederschläge in Folge der Erderwärmung prognostizieren die Modelle der Klimatologen schon länger.

Starkregen häufen sich in der Treibhauswelt, weil mehr Wasser aus Ozeanen, Binnengewässern sowie Böden verdunstet und die wärmere Luft mehr Feuchtigkeit halten kann. Kühlt sich die warme Luft ab, etwa weil sie auf eine Kaltfront trifft, regnen wahre Sturzfluten vom Himmel, zusätzlich können sich Hagelkörner bilden.

Als Starkregen definieren die Meteorologen, wenn in fünf Minuten mehr als fünf Liter pro Quadratmeter Regen fallen oder mehr als 17,1 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde. Dann treten Flüsse über die Ufer, Keller werden überschwemmt, und die Wassermassen spülen fruchtbare Böden von den Äckern oder lösen Erdrutsche aus.

Die Kosten solcher Ereignisse sind enorm. Computermodelle sind jedoch stets mit Unsicherheiten behaftet. Deshalb wollten die britischen und US-Forscher anhand natürlicher Extremwetterlagen testen, ob es den Zusammenhang von erwärmter Luft und heftigem Niederschlag wirklich gibt. Durch eine Verschiebung der Passatwinde ändern sich im Pazifik die Meeresströmungen.

Der Ostpazifik dort erwärmt sich, während vor Australien und Indonesien die Wassertemperatur sinkt. Tatsächlich fanden die Klimatologen die erwartete Verbindung. Wie sich zeigte, nahmen tropische Extremniederschläge in den warmen El-Nino-Jahren zu, in den darauffolgenden kühleren Perioden dagegen ab.

Möglicherweise sei der Unterschied auf Defizite in den Modellen zurückzuführen, so die Forscher, die sich nun beseitigen lassen. Durch den Vergleich von Simulation und Beobachtungen wachse das Wissen darüber, wie sich das Klima im Zug der globalen Erwärmung wirklich verhält. Detailreich wie nie lässt es erkennen, wie sich der Klimawandel bis auswirkt. Im Sekunden-Takt ermittelt er, wie sich die Zustandsdaten darin ändern. Aber wir erhalten Modelltage, die zeigen, wie sich beispielsweise die Temperatur im Tagesgang gegenüber heute verändert.

Aus den Simulationen gehen klare Klimatrends hervor. Danach wird es vor allem in den Wintermonaten in ganz Deutschland wärmer. Regional steigen, die Temperaturen um bis zu vier Grad, in den Alpen sogar bis fünf Grad. Die winterliche Niederschlagsmenge nimmt in den Mittelgebirgen um bis zu 30 Prozent zu, speziell an der Ostseite des Schwarzwalds.

Doch den Alpen mangelt es an Schnee — der Wintersport gerät stark in Bedrängnis. Im Sommer könnten die Regenmengen in Süd-, Südwest- und Nordostdeutschland um ein Drittel sinken, was Dürren verschärft und die Waldbrandgefahr erhöht. An Nord- und Ostseeküste dürfte davon der Tourismus profitieren. Unter dem Strich nehmen die Extreme zu. Was im Sommer fehlt, wird im Winter nachgeliefert. Die Wissenschaftler bestimmten nun zum ersten Mal den konkreten Anteil, den die Wassertemperaturen an der stürmischen Entwicklung haben.

Die Forscher verwendeten dafür ein statistisches Modell, das auf zwei Umweltfaktoren beruht, um die Entstehung von Wirbelstürmen zu erklären. Neben der örtlich schwankenden Temperatur der Wasseroberfläche bezogen sie auch atmosphärische Strömungen in die Berechnungen ein. Sie stellten fest, dass ein Temperaturanstieg von nur einem halben Grad Celsius dazu geführt hat, dass die Zahl der Wirbelstürme zwischen und um 40 Prozent zugenommen hat.

Spürbar wird das bereits in Benin, wo man sich gegen die Ausbreitung des Golfes von Guinea wehrt. Schmelzende Gletscher, vorzeitiger Frühling, Artensterben — das sind mögliche Umweltfolgen, die die Klimaerwärmung auslöst.

Das hat eine Metaanalyse verschiedener Studien, die zwischen und entstanden, ergeben. Die Forscher kommen zu dem Schluss: Die Erwärmung hinterlässt merklich ihre Spuren. Sie und Kollegen von zehn weiteren Instituten trugen die Daten aus Studien über physikalische Systeme sowie aus 28 Veröffentlichungen über Pflanzen- und Tiersysteme zusammen.

Normale Klimaschwankungen rechneten sie bei der Analyse so heraus, dass nur noch der Einfluss der vom Menschen verursachten Klimaerwärmung zu erkennen war. Fische passen sich wärmerem Wasser an. Nun können die Forscher einige Folgen der Erwärmung benennen und belegen: Gletscher schrumpfen; der Hochwasserzeitpunkt von Flüssen verschiebt sich, weil der Schnee schneller schmilzt.

Auch biologische Systeme sind betroffen. Der Frühling beginnt eher, was der Zeitpunkt der Knospenbildung und die Blüte der Bäume, aber auch der verfrühte Beginn der Paarungszeit verschiedener Tiere belegen. Zudem haben die Studien gezeigt, dass sich marine Systeme erwärmen. Die Forscher erkannten, dass sich einige Lebewesen, die früher an kaltes Wasser angepasst waren, nun an die wärmeren Gewässer gewöhnen.

Die Analyse beschränkt sich auf einen recht kurzen Zeitraum, nämlich 24 Jahre. Dies glichen die Wissenschaftler aus, indem sie sehr viele Studien analysierten. Gerade in Südamerika, Australien und Afrika müssten die Umweltsysteme noch genauer studiert werden. Mutter Erde stirb langsam!

Bilder statt Worte. Dass die Zahl in der biblischen Apokalypse und bei Okkultisten eine Rolle spielt, muss einen nicht weiter beunruhigen - eher schon, was der säkulare Prophet Karl Kraus zur "apokalyptischen " geschrieben hat: Bis zu Millionen Menschen sind laut einer internationalen Studie von den katastrophalen Folgen betroffen. Der Klimawandel trägt bereits jetzt zu Vertreibung und Abwanderung bei.

Alle Schätzungen gehen davon aus, dass in den nächsten Jahren Millionen Menschen auf der Flucht sein werden. Die Konsequenzen für die menschliche Sicherheit könnten verheerend sein. Dies sind die Hauptaussagen einer aktuellen Untersuchung, die im Rahmen der Klimaverhandlungen in Bonn vorgestellt wurde. Die genaue Zahl der Menschen, die auf der Flucht sein werden, ist ungewiss. Die Studie präsentiert neue empirische Daten, die im Rahmen einer erstmaligen, weltweiten Untersuchung ermittelt wurden.

Dazu bieten die Autoren Politikempfehlungen und eine Analyse sowohl der Gefahr als auch der möglichen Lösungswege.

Die Gletscher, die den Flüssen bisher Nachschub liefern, schmelzen jedoch ab. In dieser Region nimmt die Landwirtschaft eine zentrale Rolle ein — ohne ausreichendes Wasser drohen umfangreiche Migrationsströme.

Die Hauptkarte zeigt hochgerechnete Veränderungen der Wasserverfügbarkeit. Die obere linke Karte zeigt die durchschnittliche Verfügbarkeit für den Zeitraum von bis Die untere linke Karte zeigt die Gebiete, die für wasserintensive Landwirtschaft geeignet sind, jedoch von fortschreitender Austrocknung besonders betroffen sein werden. Die untere rechte Karte veranschaulicht die Häufigkeit von Zyklonen in der Phase von bis Die Sahelzone wird besonders schlimm betroffen sein.

Die untere linke Karte zeigt zum Vergleich den durchschnittlichen jährlichen Rückgang der Wasserverfügbarkeit der Phase von bis Die mittlere untere Karte zeigt den Bereich, der für wasserintensive Landwirtschaft geeignet ist und sich weitestgehend auch mit den bevölkerungsdichtesten Gebieten deckt.

Die rechte untere Karte zeigt die Verteilung des Weidelands — eine wichtige Existenzgrundlage für viele Menschen der Sahelzone. In der Hauptkarte sind die Gebiete zu sehen, in denen der Meeresspiegel um ein bis zwei Meter ansteigen könnte dunkel- beziehungsweise hellblau. Regionen, in denen heute 9,4 Millionen Menschen leben, werden überschwemmt, wenn der Meeresspiegel um zwei Meter ansteigen sollte.

Die obere linke Karte zeigt die Bereiche, die am häufigsten von tropischen Zyklonen betroffen waren. Die untere linke Karte veranschaulicht, welche Gegend im Jahre von der Flut getroffen wurde. Die mittlere linke Karte gibt die Verteilung der Landwirtschaft wider. Das Delta hat 8. Eine Migration in urbane Zonen hat bereits eingesetzt. Die Zeit läuft davon. Die obere linke Karte zeigt den Landstrich, der im Jahr überschwemmt wurde.

Erste Umsiedlungsprogramme im Mekong-Delta sind angelaufen. Wo sollen 10 Millionen Menschen hin? Dieser Prozess könnte die Menschen in wenige dann noch bewohnbare Landstriche drängen. Wie könnte die Lösung des Problems aussehen? Da hierfür aber nicht genügend Böden zur Verfügung stehen, müssen andere Lösungen gesucht werden. Hier bietet sich eine künstliche Befeuchtung der Luftmoleküle an.

Entsprechend will der Microsoft-Gründer Bill Gates, mit gigantischen Wolkenmaschinen, die auf alle Meeren schwimmen, künstliche Wolken in die Luft pusten.

Das Vorhaben von Bill Gates und Kolbatz könnte hier tatsächlich ausgleichend auf den Wasserkreislauf und damit auch auf das globale Klima wirken. Verfahren für eine in Autos installierte Sprühvorrichtung die Wassertropfen in die Luft bläst und damit die Aufheizung in der Atmosphäre bremst und Feinstaub aus dem Verbrennungsmotor oder andere Stoffe mit dem Wasserdampf bindet und so für saubere Luft in Ballungsgebiete sorgt. Das wäre tatsächlich ein Auto das beim fahren saubere Luft produziert und den Naturgewalten entgegen wirkt.

Mit dem Verfahren könnte aber auch eine durch eine schmutzige Bombe ausgelöste Radioaktive Wolke, oder. Die beschlossene Reduzierung von Treibhausgasen bis zum Jahr wird laut einer Studie Ausgaben von 0,8 bis 1,1 Billionen Euro erfordern. Seit gut 30 Jahren wird nun im Umweltschutz die Theorie der Wissenschaftler mit hohem Kostenaufwand in die Praxis umgesetzt.

Wohnungen in Miethäuser haben kaum noch eine eigene Feuerstelle und werden energiesparend Zentral beheizt. Häuser wurden besonders wärmeisoliert. Dampfloks sind nicht mehr in Betrieb.

Gas, Wasserkraft, Windkraft, Kernbrennstoffe und andere erneuerbare Energien wurden zu Energiegewinnung eingesetzt. Im ehemaligen Ostblock traten punktuell erhebliche Umweltschäden durch Industrieabgase auf, die sogar weit über die Grenzen hinaus erkennbar waren. Noch schlechter bestellt war es um die Staub-Emissionen, die mit weit über Kilogramm je Einwohner und Jahr nahezu das Zweihundertfache gegenüber den alten Bundesländern ausmachten.

Die Oder hat sich in den letzten 10 Jahren, seit Maueröffnung, von einer Chemie Kloake in Badequalität mit reichlichem Fischbestand gewandelt. Die Modernisierungen ab führten insbesondere auf dem europäischen Kontinent zur Schrittweisen Verringerung der Belastung.

Die Luft wurde von Jahr zu Jahr sauberer, das Leben gesünder. Vor allem die Staubemissionen nahmen rasch ab. Siehe hierzu auch weiter unten "Klimaschwindel" Russland gehört zu den Unterzeichnern des Kyoto-Abkommens, das bis läuft. Bilder aus dem All - Wo sind die angeblichen Industrieabgase? Aber die Klimaerwärmung steigt jetzt erst über normal an! Ist die Klimaerwärmung durch Industrieabgase eine Ente!?

Die Sonnenstrahlung nehmen seit mehreren Jahrzehnten drastisch ab. Diese Entwicklung ist nicht früher ins Auge gefallen, da die globale Erwärmung den Verlust an Sonnenwärme kompensiert hat.

Dadurch wird die Sonnenstrahlung stärker reflektiert. Als Ursache gilt, die Reinigung schadstoffhaltiger Emissionen durch Kraftwerke und die Ausrüstung von Autos mit Katalysatoren könnten die Luftverschmutzung und damit die globale Verdunkelung verringern. Zwei unterschiedliche Formen von Verschmutzung haben sich gegenseitig aufgehoben: Da wären zum einen die in der Atmosphäre schwebenden Partikel, die eine sichtbare Luftverschmutzung hervorrufen, und zum anderen unsichtbare Treibhausgase wie Kohlendioxid.

Deswegen wurde die Bedeutung der "Kolbatz Theorie" bei der Klimaerwärmung durch die globalen Sendetechniken lange unterschätzt. Das würde ausreichen, um Grönlands Gletscher schmelzen zu lassen und britische Städte zu überschwemmen. In 40 Jahren könnte der Temperaturanstieg vier Grad betragen und zu einer Brandgefahr für die tropischen Regenwälder führen.

Ohne ein Eingreifen würde das britische Klima Ende des Jahrhunderts dem von Nordafrika ähneln, und das sattgrüne Land in eine Wüste verwandelt sein. Elektromagnetische Wellen würden, über einen von ihm bereits im Jahre erfundenen Prozess, Energie an Luftmoleküle weitergeben und versetzten die Luft in Schwingungen, was zur Erderwärmung führe. Je schneller sich Luftmoleküle bewegen, desto wärmer würde es. Eine wärmere Atmosphäre führe zu einem stärkeren Wasserzyklus, was Orkane und Überschwemmungen als Folge elektromagnetischer Strahlung hätte.

Klaus - Peter Kolbatz geboren März - Nun ist die von Kolbatz bereits gemachte Vorhersage amtlich: Auch in der Antarktis wird es wärmer, und zwar überall.

Der damals aufkommenden Treibhaustheorie habe widersprochen und war der Meinung, das es keinen Treibhauseffekt geben kann, da Wärme grundsätzlich nach oben steigt und ungehindert in das Weltall entweichen kann. Klaus- Töpfer, am Es war der kälteste Winter des Jahrhunderts! Von November bis Februar litt das vom Krieg zerstörte Deutschland unter arktischen Temperaturen.

Weiter zu " Kriegskinder " Auf der Zugspitze wurden minus 27,4 Grad verzeichnet. Einen neuen Tiefstwert für die zweite Dezemberdekade Insgesamt sind an dem eisigen Wochenende 16 Menschen an den Folgen von Unterkühlung gestorben.

Slideshow "Den Alarmmisten ist die Katastrophe abhanden gekommen". Liebe Vertreter der CO2-Theorie. Offensichtlich hat jemand eure Treibhauskäseglocke kurz angehoben damit wir wieder einmal einen richtigen Winter haben.

Ich hatte bereits der damals aufkommenden Treibhaustheorie widersprochen und war der Meinung, das es keinen Treibhauseffekt geben kann, da Wärme grundsätzlich nach oben steigt und ungehindert in das Weltall entweichen kann.

Weiter mit " - Klimaschwindel - Der Streit um den Klimawandel -. Teil 1 - So schmilzt Eis dahin. Ohne CO2 gibt es kein Wachstum. Und bei erhöhter Konzentration wachsen die Pflanzen eindeutig besser".

Jeder, der in Deutschland einen mittleren bis höheren Schulabschluss hat, kennt das ungiftige, farblose lebensnotwendige Gas aus dem Biologie oder Chemieunterricht.

Auch atmen wir es aus, im Schnitt circa 24 Liter pro Stunde. In einem normalen Büro steigt der natürliche Freiluftgehalt von CO2 von 0, Prozent nach zwei Stunden Arbeitszeit auf rund das dreifache, also ungefähr auf 0,1 Prozent an, der so genannten Pettenkoferzahl, der Menge bei der man von dicker Luft redet und man lüften sollte.

Also arbeiten wir normalerweise bei Konzentrationen höher als das Kyoto-Protokoll erlaubt. CO2 ist lebensnotwendige Pflanzennahrung, jedes Kohlenstoffatom aus dem der Mensch besteht kommt ursprünglich aus der Luft, verarbeitet durch die Photosynthese.

Die Pflanzen sind die weitaus erfolgreichste biologische Form. Sie sind die Werktätigen dieser Erdoberfläche. Ihr Chlorophyll versteht es auch fast alle elektromagnetische Strahlung in eine Einheitsfrequenz von Nanometern zu verwandeln, um es vom Wasser aufnehmen zu lassen, welches in dem Bereich besonders viel absorbiert und sich somit aufheizen und Vitalschaum bilden kann.

Sie reagieren mit den meisten Luftschadstoffen wie zum Beispiel Stickoxiden, Kohlenmonoxid oder Kohlenwasserstoffen und wandeln diese in eine wasserlösliche Form um. Mit dem nächsten Regen werden diese Stoffe dann aus der Atmosphäre entfernt. OH-Radikale werden in der unteren Atmosphärenschicht unter anderem durch die Spaltung von Ozon gebildet.

Die dafür notwendige Energie liefert das Sonnenlicht. Doch ausschlaggebender für die Aufrechterhaltung einer hohen Konzentration von OH-Radikalen in der Atmosphäre ist die Tatsache, dass die Radikale nach der Reaktion mit einem Schadstoffmolekül in der Regel in einem chemischen Kreislauf recycelt werden und damit für weitere "Waschgänge" zur Verfügung stehen.

Voraussetzung dafür ist aber eine ausreichend hohe Stickoxid-Konzentration in der Luft. Was haben unsere Kinder davon, wenn wir Heute bis an die Grenze unserer Lebensqualität sparen und mit Atomkraftwerke Russisch Roulett spielen. Die Treibhaustheorie auf dem Prüfstand. Vulkanasche wird das Klima abkühlen! Nach den bis dahin durch die Wissenschaftler einhellig vertretenen Theorie, hätte aber eine Erwärmung eintreten müssen.

Die Arktis und Antarktis bedecken Einsiebentel der Erdoberfläche. Hier scheint 6 Monte lang keine Sonne die von Smog zurück reflektiert werden könnte und trotzdem schmelzen die Gletscher. Normalerweise würden im März Durchschnittstemperaturen von frostigen minus zehn bis minus zwölf Grad Celsius herrschen.

Auch das Baumsterben durch Autoabgase ist eine Ente! Weshalb erfreuen sich an den Autobahnen die Bäume bester Belaubung, wo doch gerade hier konzentriert besonders hohe Auspuffabgase vorhanden sind?. CO2 ist ein für die Natur wichtiges Gas, ohne dem unsere gesamte Flora überhaupt nicht existent wäre. Mehr CO2 führt automatisch zu mehr Vegetation! Ich kann nicht verstehen warum CO2 ein Schadstoff sein soll, sagt Kolbatz.

Es ist doch die Grundlage für alles Leben auf diesem Planeten. Und bei erhöhter Konzentration wachsen die Pflanzen eindeutig besser. Etwa 12 Menschen überlebten den Smog nicht. Manche stürzten in die Themse, verliefen sich im eigenen Viertel. Eine ähnlich frappierende Smog-Wetterlage erlebte das Ruhrgebiet , als Menschen aufgrund stark erhöhter Schwefeldioxid- und Staubbelastung starben. Die Temperaturen sanken auf unter ,0 Grad und die Wissenschaftler und Politiker sprachen von einer beginnenden Eiszeit.

Nach der Heute von den Wissenschaftlern vertretenen Treibhaustheorie auch Al Gore hätte aber eine Erwärmung eintreten müssen. Ich kann mich noch sehr gut an die Zeit in Berlin zurück erinnern, wenn der Nebel auf die Schornsteine drückte und die Luft nach Schwefeldioxid roch. Wieso war damals eine Klimaerwärmung unbekannt und die Belaubung der Bäume waren so gar so dicht, dass sie bei einem Platzregen hervorragenden Schutz boten.

Damit ist bewiesen, dass CO2 ein für die Natur wichtiges Gas ist, ohne dem unsere gesamte Flora überhaupt nicht existent wäre.

Zudem gehen Kohlenstoff wie auch Sauerstoff in der Natur vielfach mit allen möglichen Elementen Verbindungen ein. Leider ist es trotz 20 jährigen Aufklärungsarbeit von Kolbatz noch weithin unbekannt, dass der CO2-Gehalt in der Atmosphäre der Erde mehrfach über Millionen von Jahren bis ppm betragen hat - heute sind es gerade einmal ppm.

Es ist absurd, wenn heute CO2 sogar amtlich als "Schadstoff" oder "Verschmutzung" bezeichnet wird. Das zeugt von erheblichem Mangel an Wissen und Bildung. Keine Pflanze kann ohne CO2 existieren und damit auch kein höheres Leben. Ein weiterer Beweis, neben vielen anderen, dass die Hysterie über die CO2-Emissionen völlig unbegründet ist, so dass nur noch die " Kolbatz Theorie " als mögliche Ursache der Klimaerwärmung übrig bleibt.

Nach den bis dahin durch die Wissenschaftler vertretenen Theorie hätte aber eine Erwärmung eintreten müssen. Ihm zufolge würde eine k ünstlich verursachte Emission v on etwa einer Million Tonnen solcher Teilchen in die Erdatmosphäre die direkte Sonneneinstrahlung um 0,5 bis 1,0 Prozent verringern und die Temperatur um 0,5 bis 1,0 Grad Celsius senken. Gewisse Mengen solcher Teilchen, die wieder auf die Erde fallen würden, würden keine Gefahr für die Umwelt darstellen, so der Wissenschaftler.

Dies würde den gewünschten Effekt viel schneller bewirken, als die anderen Methoden zur Bekämpfung der globalen Klimaerwärmung, die im Kyoto-Protokoll vorgesehen sind, sagte er. Wie stellt sich die Strahlungsbilanz der Wolken dar. In dem nachfolgendem Experiment sind die Aerosole von zentraler Bedeutung: Entfernen Sie nun die Luft mit einer Handpumpe aus dem Behälter, dann sinkt der Druck, und es bildet sich eine kleine Wolke.

Sogar kleine Wassertröpfchen werden sichtbar. Kühlend wirkt die Wolke jedoch, wenn sie über einer dunklen Fläche schwebt, die viel Sonnenstrahlung absorbiert und die Erde erwärmt. Der wissenschaftliche Projektleiter K. Wir benötigen dann auch keine Atomenergie mehr und ein Reaktorunfälle wie in Tschernobyl kann nie wieder passieren. Da Telegram Gruppen bis zu Alle, die auf der Suche nach mehr Privatsphäre sind, finden sicher unsere erweiterten Einstellungen und unsere Datenschutzerklärung interessant.

Eine Extraportion Geheimhaltung gibt es mit unseren Geheimen Chats , die auf ein Gerät beschränkt sind und einen optionalen Selbstzerstörungstimer für Nachrichten, Fotos und Videos unterstützen - sowie einen zusätzlichen Pincode für deine App. Wir entwickeln uns stetig weiter - folge uns doch auf Twitter und unserem Blog um immer am neuesten Stand zu bleiben.

Im Gegensatz zu WhatsApp und vielen anderen Messengern ist Telegram cloudbasiert und alle Chats sind stark verschlüsselt. Zusätzlich bieten wir noch geheime Chats mit einem Selbstzerstörungsmodus für Nachrichten und einer Ende-zu-Ende Verschlüsselung an. Und das Beste daran: Telegram ist ein Non-Profit-Projekt und bleibt daher dauerhaft kostenfrei. Telegram wurde für das iPhone am August veröffentlicht, eine Alpha-Version von Telegram für Android am Du kannst Telegram auf Smartphones, Tablets und sogar auf einem Computer benutzen.

Telegram gibt es ebenfalls als installationsfreie Webversion und in einer Desktop-Variante. Beide funktionieren unter Windows, macOS und Linux. Telegram wird von Pavel Durov und seinem Bruder Nikolai unterstützt. Pavel unterstützt Telegram finanziell und ideologisch, während Nikolai seine technischen Kenntnisse einbringt. Um Telegram möglich zu machen, hat Nikolai ein einzigartiges Datenprotokoll entwickelt, welches offen und sicher ist, und zudem noch für die Nutzung auf mehreren Datenzentren optimiert wurde.

Die meisten Entwickler bei Telegram stammen ursprünglich aus St. Sankt Petersburg ist bekannt für hochqualifizierte Programmierer. Derzeit sind wir mit Dubai zufrieden, aber jederzeit bereit, wieder umzuziehen, wenn sich die dortigen Vorschriften ändern sollten. Sollte uns tatsächlich jemals das Geld ausgehen, werden wir nicht notwendige Extrafunktionen kostenpflichtig anbieten um die Infrastruktur und Gehälter der Entwickler finanzieren zu können.

Gewinn machen wird aber niemals das Ziel von Telegram sein. Solche Funktionen dienen leider nur der Besänftigung. Im Hintergrund werden weiter eifrig Nutzerdaten mit Marketingunternehmen und anderen Firmen geteilt. Hier bei Telegram denken wir, dass echte Privatsphäre ein kostbares und vor allem schützenswertes Gut ist und die folgenden zwei Punkte stattdessen oberste Priorität haben sollten:. Telegram ist ein nicht-kommerzielles Projekt mit dem Ziel, einen absolut kostenfreien Messenger für Jedermann anzubieten, ohne die sonst üblichen Einschränkungen.

Wir konzentrieren uns auf echte Privatsphäreangelegenheiten und möchten Nutzer nicht mit unsinnigen Einstellungen irritieren, welche im Endeffekt keine Sicherheit bieten. Da Telegram seit Beginn an für das Recht auf Privatsphäre steht, mussten wir nicht viel ändern.

Wir nutzen deine Daten nicht für die Ausrichtung von Werbung und wir verkaufen sie nicht an andere. Telegram speichert nur die Informationen, die es benötigt, um als funktionsreicher Cloud-Dienst aufzutreten. Zum Beispiel deine Cloud Chats damit du auf diese von jedem Gerät aus darauf zugreifen kannst, ohne auf Datensicherungen von Drittanbietern setzen zu müssen oder deine Kontakte sodass es einfacher für dich ist, von anderen Messaging-Apps zu wechseln und dein soziales Netzwerk zu behalten.

Ausführliche Informationen gibt es in unserer Datenschutzerklärung. Juni hat Apple Telegram v. Alle Telegram Chats auch Gruppen-Chats sind die Privatsache der jeweiligen Nutzer und wir nehmen keine Anfragen dazu an, diese zu bearbeiten im Fall von Geheimen Chats ist uns dies rein technisch nicht einmal möglich.

Sticker-Pakete , Kanäle und Bots sind jedoch öffentlich zugänglich. Wenn du also Sticker-Pakete, Bots oder Kanäle findest, die du als illegal betrachtest, schreib uns bitte eine E-Mail an abuse telegram. Unsere Mission ist, ein sicheres, globales Kommunikationsmittel zu schaffen. Um das auch dort, wo es am meisten gebraucht wird, zu gewährleisten ebenso die Verbreitung von Telegram über den App Store und Google Play , müssen wir legitime Anfragen bezüglich illegalen, öffentlichen Inhalten auf Telegram Sticker-Pakete, Kanäle und Bots nachgehen und solche Dinge löschen.

Zum Beispiel können wir Sticker, die Rechte an geistigem Eigentum verletzen, oder Porno-Bots in Ländern, in denen Pornographie illegal ist, offline nehmen. Das bedeutet nicht , dass dies im Zusammenhang mit den lokalen Beschränkungen der Redefreiheit geschieht. Wenn zum Beispiel Kritik an der Regierung in irgendeinem Land verboten ist, ist Telegram keinesfalls ein Teil solcher politisch motivierten Zensur. ISIS-bezogene Bots werden von uns blockiert , jedoch werden wir keinesfalls Bots daran hindern, auf friedliche Weise alternative Meinungen zum Ausdruck zu bringen.

Wenn dein Bot oder Sticker-Paket aus dir nicht ersichtlichen Gründen verboten wurde, schreibe uns bitte eine E-Mail an abuse telegram. Unser ehrenamtlichen Helfer im Support-Chat können solche Anfragen nicht bearbeiten. Um die Daten zu schützen, die nicht von der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung abgedeckt sind, verwendet Telegram eine verzweigte Infrastruktur. Daten aus Cloud Chats werden in mehreren Rechenzentren rund um den Globus gespeichert, die von verschiedenen juristischen Personen verteilt auf mehrere Gerichtsbarkeiten gesteuert werden.

Die entsprechenden Schlüssel werden zerlegt sowie niemals an der selben Stelle wie die Daten gespeichert, die sie schützen sollen. Aus diesem Grund sind mehrere Gerichtsbeschlüsse aus verschiedenen Ländern erforderlich, um uns zur Herausgabe von Daten zu zwingen.

Nur wenn unterschiedliche Rechtssysteme von mehreren Ländern auf der ganzen Welt eine Entscheidung über ein besonders ernstes und global anerkanntes Thema treffen, kann Telegram Daten herausgeben und die Kontrolle darüber abtreten.

Du kannst mit Personen schreiben, die sich in deinem Handy-Adressbuch befinden und Telegram nutzen oder aber mit Nutzern von denen du den Benutzernamen kennst. Deine Kontakte, die bereits Telegram nutzen, siehst du in den Telegram-Kontakten oben mit einem Foto. Sie werden wie jede SMS durch deinen Netzbetreiber berechnet, sofern du sie nicht per iMessage verschickst. Aber du hast natürlich auch andere Möglichkeiten, Freunde zu Telegram einzuladen.

Wie wäre es, wenn du ihnen einfach die direkte Downloadadresse über ein vorhandenes Programm schickst?

Nun wirst du aufgefordert, eine App zu wählen, über die du deine Einladung verschicken möchtest. Schneller gehts, wenn du deinen Freunden deinen öffentlichen Benutzernamen schickst. So braucht man gar nicht erst deine Nummer. Ein Haken - Nachricht wurde der Telegram-Cloud zugestellt und der Chatempfänger wurde über eine neue Nachricht informiert, sofern dieser Benachrichtigungen aktiviert hat. Zwei Haken - Nachricht gelesen.

Der Empfänger hat Telegram und die Konversation geöffnet, in der sich die Nachricht befindet. Gibst du die Anzeige nicht frei, so erscheint bei anderen nur noch ein ungefährer Wert. Diese Angaben sind ausreichend um festzustellen, ob man noch bei Telegram aktiv ist, aber halten deine Freundin, deine Kollegen und deinen Opa davon ab, zu meckern, weil du gestern zu lange online warst.

Wenn du diese Info nicht mit ihnen teilst, sehen sie nur, dass du online bist wenn du eine Nachricht an sie tippst - oder gerade eben eine geschickt hast. Gruppen sind ideal um mit Freunden oder in kleinen Teams zu plaudern.

Bis zu Personen passen in jede Gruppe und standardmässig können alle in der Gruppe neue Leute hinzufügen, das Gruppenbild und auch den Namen der Gruppe ändern. Wenn die Gruppe langsam wächst, kann man sie in eine Supergruppe ändern. Supergruppen haben einen gemeinsamen Verlauf, löscht man etwas, verschwindet es für alle Mitglieder der Supergruppe.

Kanäle sind klasse um öffentliche Nachrichten an unbegrenzt viele Leute zu senden, z. Es gibt keine Mitgliederbeschränkung. Im Gegensatz zu einer Gruppe können Mitglieder nicht sehen wer den Kanal abonniert hat. Schreiberlaubnis haben nur Kanalersteller und die Administratoren des Kanals. So bleibt alles schön übersichtlich.

Mehr über Kanäle findest du in den Fragen und Antworten zu Kanälen. Du kannst deine Gruppe jederzeit in eine Supergruppe ändern, die bis zu Es ist ganz einfach, schon vorhandene Gruppen zu Telegram zu migrieren indem man einen Einladungslink verschickt.

Jeder, der Telegram installiert hat kann so deiner Gruppe beitreten. Wenn du den Link widerrufst, hört er sofort auf zu funktionieren. Du kannst dir einen öffentlichen Telegram-Benutzernamen aussuchen. Beachte bitte, dass dir nun auch Nutzer Nachrichten schicken können, obwohl sie deine Nummer nicht kennen.

Wenn du das nicht möchtest, richte dir einfach keinen Benutzernamen ein. Sobald du bei Telegram einen Benutzernamen eingerichtet hast, erhältst du automatisch eine Art Visitenkarte unter t. Diese Adresse kannst du Freunden oder Bekannten geben. Öffnet jemand diese Adresse auf dem Handy, wird automatisch die Telegram App gestartet und ein Chat mit dir öffnet sich.

So brauchst du nicht mehr zwingend deine Telefonnummer weitergeben. Du bist zusätzlich noch unter telegram.

Du kannst a-z, und Unterstriche nutzen. Telegram und TeleGram ist der gleiche Nutzer. Der Benutzername muss mindestens 5 Zeichen lang sein. Bedenke, dass Telegram-Benutzernamen öffentlich sind und es möglich machen, dass dich Leute finden und dir Nachrichten senden können, auch wenn sie deine Telefonnummer nicht haben. Weder du, noch der Chatpartner sieht die jeweilige Telefonnummer. Es ist so ähnlich, wie wenn du jemandem in einer Gruppe eine persönliche Nachricht schickst.

In den Telegram Einstellungen, dort wo du den Benutzernamen festgelegt hast, einfach deinen Benutzernamen rauslöschen und abspeichern. So löschst du deinen Benutzernamen und bist über die globale Suche nicht mehr auffindbar. Das wirkt sich nicht auf schon bestehende Chats aus. Wir verstehen sehr gut, dass Benutzernamen Teil der Online-Identität für einige geworden sind. Wenn dein gewünschter Benutzername bereits belegt ist, freuen wir uns gemeinsam an einer Lösung zu arbeiten.

Voraussetzung dafür ist aber, dass man den gleichen Benutzernamen bei mindestens zwei der folgenden Dienste besitzt: Da man mit einem Konto mehrere Bot- und Kanalnamen registrieren kann, behalten wir uns vor, jederzeit einen Benutzernamen von ungenutzten Bots und Kanälen zu widerrufen, sowie wenn ein Benutzername einfach nur besetzt wird.

Bitte schreibe unser ehrenamtliches Support-Team über die Telegram Einstellungen an. Sicher finden wir gemeinsam eine zufriedenstellende Lösung. Auch wenn es verhältnismässig einfach ist, eigene Bots zu erstellen, sollte man schon Kenntnisse im Bereich Programmierung besitzen. Traust du dir das zu? Mehr Informationen findest du in der englischsprachigen Einleitung für Bot Entwickler. Bei Entwicklerfragen zu deinem Bot, wende dich bitte an unseren englischsprachigen BotSupport.

Leider gibt es keine 1-Klick-Lösung um einen funktionierenden eigenen Bot zu erstellen, wenn man selbst nicht Entwickler ist. Bots sind nicht anders als menschliche Nutzer, mit denen du zum Beispiel in Gruppen chattest.

Sie können deinen öffentlichen Namen und deine Profilfotos sehen sowie Nachrichten, die du ihnen schickst, sonst nichts. Natürlich sollte jeder Bot wie ein Fremder behandelt werden — deswegen darfst du ihnen keine Kennwörter, Telegram-Codes oder Kontonummern weitergeben, auch wenn sie nett danach fragen.

Bitte sei auch auch vorsichtig beim Öffnen von Dateien, die dir von Bots gesendet werden, genauso wie bei einem echten Menschen. Wenn man von einem Bot eine Datei namens virus. Bots können auf 2 Arten arbeiten, wenn du sie zu einer Gruppe hinzufügst. Einige Bots benötigen aber mehr Infos, um zu funktionieren, weswegen der Entwickler den Privatsphären-Modus deaktiviert. Mehr über den Privatsphäre-Modus für Bots erfährst du hier. Es gibt momentan keine offizielle Bot-Übersicht.

Wir sind uns ziemlich sicher, dass du fündig wirst. Nutzer mit erweiterten technischen Kenntnissen finden unsere technischen FAQs besonders interessant. Wir arbeiten stetig mit der Internetgemeinschaft zusammen, um die Sicherheit unseres Protokolls und unserer Clients zu verbessern.

Übrigens sind unsere Apps quelloffen, jeder kann sich so von der Sicherheit selbst überzeugen. Wir bieten jedem eine Lösung. Telegram bietet besonders geheime Chats , welche auf einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung basieren und keinerlei Spuren auf unseren Servern hinterlassen.

Geheime Chats unterstützen die Selbstzerstörung von Nachrichten und verbieten das Weiterleiten.

Was Praxen wissen und tun müssen

Der Golfstrom als Motor für unsere globale Zentralheizung v. Man kann das Universum nicht austricksen.

Closed On:

Die Partnerschaft soll die Zukunft

Copyright © 2015 creditcardonline.pw

Powered By http://creditcardonline.pw/