Inhaltsverzeichnis

Preisindex für die Lebenshaltung / Verbraucherpreisindex für Deutschland

Servicemenü.

Das Gesamtergebnis ist ein gewichteter Mittelwert für die Preisentwicklung in Deutschland. Die Ausgabenanteile beziehungsweise die Gewichtungsinformationen sind im sogenannten Wägungsschema (PDF-Download) enthalten. Für die CPI-Berechnung ist ein Basisjahr erforderlich. Und auch hier sind die Regierungen clever genug, das Basisjahr weiter zu ändern, damit die Menschen nicht verstehen, wie stark die Inflation ihr Einkommen absolut beeinflusst hat. Wenn Regierungen das Basisjahr als gleichwertig halten, scheint die Inflation um das fache gestiegen zu sein, so dass sie das Basisjahr ständig ändern.

Nützliche Links

Die Auswahl von Produkten erfolgt in Form von repräsentativen Stichproben. Hierfür wird zunächst das gesamte Bundesgebiet in 94 Regionen aufgeteilt. Im Anschluss werden in jeder dieser Regionen in der Regel repräsentative Städte und Gemeinden, dort dann repräsentative Geschäfte und darin die am häufigsten verkauften Produkte ausgewählt. Die Zahl der ausgewählten Produkte orientiert sich tendenziell am Anteil der Ausgaben für eine Güterart an den gesamten Ausgaben für den privaten Konsum.

Auch für weniger bedeutende Bereiche müssen Produkte aufgenommen werden, um die gesamte Bandbreite des privaten Konsums abzudecken. Für die Messung der Preisentwicklung der einzelnen Güter des Warenkorbes werden monatlich mehr als Diese bisher übliche Preiserhebung umfasst einerseits die dezentrale Preiserhebung durch Preiserheberinnen und Preiserheber in Geschäften in ganz Deutschland und andererseits die zentrale Preiserhebung, welche hauptsächlich als Erhebung im Internet erfolgt.

Die ergänzende Nutzung digitaler Datenquellen ermöglicht es den Statistischen Ämtern, die Zahl der monatlichen Preisbeobachtungen deutlich zu erhöhen. So werden zum Beispiel für Güterbereiche mit besonders komplexer Preisgestaltung — wie Pauschalreisen oder Beiträge zu Kfz-Versicherungen — zusätzliche Datenquellen mit hoher Beobachtungszahl genutzt.

Darüber hinaus kommen moderne Erhebungsmethoden wie Web Scraping zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um ein automatisiertes Auslesen von Internetdaten. Für den Onlinehandel und für ausgewählte Dienstleistungen — wie zum Beispiel für Mietwagennutzung oder Reisen per Fernbus — wird die Zahl der monatlichen Preisbeobachtungen angesichts dynamischer Preisänderungen mit Hilfe derartiger Verfahren deutlich ausgeweitet.

Ein einmal für die Preisbeobachtung ausgewählter Artikel wird dann gegen einen anderen ausgetauscht, wenn er nicht mehr oder nur noch wenig verkauft wird.

Beim Preisvergleich werden auch Mengenänderungen eingerechnet. Weiterhin werden Qualitätsänderungen berücksichtigt — zum Beispiel bei Gütern mit technischem Fortschritt. Qualitätsbereinigungen sind bei der Berechnung von Preisindizes zwingend notwendig. Modellwechsel können ebenso wie Änderungen von Vertragskonditionen mit Qualitätsänderungen einhergehen, die sich zwar im Preis niederschlagen können, aber nicht vollständig den Preisunterschied zwischen altem und neuem Produkt bedingen müssen.

Gegenüber dem Vormonat blieb der Verbraucherpreisindex im Dezember konstant. Drei der zwölf Hauptgruppen verzeichneten Preissteigerungen. In fünf Hauptgruppen lag das Preisniveau unter dem des Vormonats. Im Jahresdurchschnitt waren die Verbraucherpreise um 1,9 Prozent höher als Damit entspricht die Teuerungsrate für Rheinland-Pfalz dem Zielwert der Europäischen Zentralbank, die für den Euroraum mittelfristig eine Inflationsrate von knapp unter zwei Prozent anstrebt.

In den vergangenen Jahren war die Teuerung schwächer ausgefallen; war der höchste Preisniveauanstieg seit zu verzeichnen. Ein wesentlicher Grund dafür ist die Erhöhung der Kraftstoffpreise, die im Jahresdurchschnitt um acht Prozent höher waren als im Jahr zuvor. Auch die Preise für alkoholische Getränke und Tabakwaren zogen spürbar an plus 3,4 Prozent.

Für Waren und Dienstleistungen des Bildungswesens sowie für Beherbergungs- und Gaststättendienstleistungen mussten die Verbraucherinnen und Verbraucher ebenfalls tiefer in die Tasche greifen plus 2,5 bzw.

In zwei der zwölf Hauptgruppen sank das Preisniveau: Die Preise für Bekleidung und Schuhe fielen im Jahresdurchschnitt ebenfalls etwas niedriger aus als minus 0,2 Prozent. Rund um die Monatsmitte erheben in elf rheinland-pfälzischen Berichtsgemeinden 18 Preisermittler im Auftrag des Statistischen Landesamtes in mehr als 2. Dabei werden die Preisveränderungen von genau beschriebenen Waren und Dienstleistungen erfasst. Wägungsschema , im Preisindex berücksichtigt.

Die Veränderung des VPI gegenüber dem Vorjahresmonat beziehungsweise dem Vorjahr wird umgangssprachlich auch als Inflationsrate bezeichnet. Die Preisveränderung gegenüber dem Vorjahr ergibt sich dabei aus dem Vergleich des aktuellen Indexstandes mit dem Indexstand des Vorjahresmonats. Ausgangspunkt ist der so genannte Warenkorb , der sämtliche Waren und Dienstleistungen enthält, die aktuell von den Konsumenten am häufigsten gekauft werden.

Die oberste Hierarchiestufe bildet eine Einteilung in zwölf Güterkategorien. Für die Errechnung der gesamten Teuerungsrate werden die Preisentwicklungen der einzelnen Gütergruppen mit dem sogenannten Wägungsschema gewichtet. Das Wägungsschema wird im Gegensatz zum Warenkorb nur in einem 5-jährlichen Turnus aktualisiert. Die wichtigsten Quellen für die Neuberechnung des Wägungsschemas sind neben der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe [2] die Statistik der Laufenden Wirtschaftsrechnungen und Daten der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen.

Ergänzt werden diese Basisinformationen noch durch die Analyse weiterer amtlicher und nichtamtlicher Quellen, um eine detaillierte Aufteilung der Ausgaben auf die einzelnen Güterarten zu ermöglichen.

Navigationsmenü

Die Umlage für Zentralheizung und Fernwärme stieg um 3,4 Prozent; die Strompreise nahmen dagegen nur leicht zu plus 0,5 Prozent. CPI ist niemals in der Lage, die tatsächliche Bodenposition zu beschreiben, da es versucht, die Auswirkungen von steigenden Preisen auszugleichen, um die Gefühle von Menschen zu lindern.

Closed On:

Dies dient dazu, aktuelle Konsumgewohnheiten der Verbraucher sowie das geänderte Konsumangebot an Waren und Dienstleistungen bei der Indexberechnung zu berücksichtigen.

Copyright © 2015 creditcardonline.pw

Powered By http://creditcardonline.pw/